Abend-Routine 1.0 – Prioritäten für den nächsten Tag

Der Arbeitstag neigt sich dem Ende.

Flüchten oder einen neuen, erfolgreichen Tag vorbereiten?

Jetzt startet die wichtigste Phase des Arbeitstages.

More...

Wenn du jetzt hart deinen Arbeitstag abbrichst und die Firma fluchtartig gen Heimat verlässt, dann hast du einen ganz dringenden Termin oder deine Vorgehensweise ist optimierbar.

Soll-Ist-Abgleich der eigenen Aufgaben

Der Tag war turbulent - oder ist vielleicht turbolent passender?
Du hast ganz viele Sachen gemacht und Dinge angeschoben oder vielleicht sogar erledigt.
Du warst fleißig und effektiv. Ablenkungen hast du weiterstgehend abgewehrt.

Doch was ist von deiner eigenen ToDo-List heruntergekommen oder wurde wirksam voran gebracht?

Schau dir die Aufgaben an, die du dir für heute vorgenommen hattest. Da sind bestimmt noch welche offen, oder? Bei mir ist das meist der Fall. Tage ohne Ereignisse in einer Produktion, die meiner Hilfe bedürfen - das ist ein ehrenwertes Ziel, aber keine Realität.

  • Wenn du den Tag revue passieren läßt - sind da noch Dinge, die nicht ganz fertig geworden sind und eine Aufgabe nach sich ziehen?
    Die werden jetzt erfasst, damit sie nicht untergehen. Denn DU bist konsequent und man kann sich auf dich verlassen. Wenn nichts untergeht, ist das ein sicheres Zeichen für eine gute Selbstorganisation. 
  • Sind da noch Aufgaben, die du vorangebracht hast - ganz nebenbei?
    Die bekommen jetzt neue Termine und sind für heute nicht mehr relevant.
  • Sind da Aufgaben, die du erledigt hast?
    Sofort abhaken, als erledigt kennzeichnen, streichen, löschen.....was auch immer. 
    Das ist das Ritual, was DIR persönliche Zufriedenheit beschert, ohne das dich jemand gelobt hat. Der Lohn für deine Mühen. Die Anerkennung, dass DU heute das RICHTIGE getan hast. 

Jetzt liegt alles "Offene" auf einem Haufen und wird neu bewertet.

  • Offene Aufgaben von heute
  • Offene Aufgaben für morgen
  • Was ist davon wichtig und dringend und hat vielleicht sogar eine Uhrzeit am morgigen Tag, zu der es fertig sein muss?
  • Was ist von diesen Aufgaben WICHTIG?
  • Was ist der BIG POINT, den du morgen früh als erstes voran bringen willst?
  • Passen die Aufgaben von heute zusätzlich zu den schon geplanten Aufgaben von morgen in einen Durchschnitts-Arbeitstag?
    Welche Aufgaben haben etwas mehr Zeit und können auf die nächsten Tage verlagert werden?

Das hört sich alles ziemlich aufwendig an, ist aber mit etwas Routine in ca. 2-10min erledigt.

Das sind wenige Minuten, in denen DU Wertschätzung für deine eigene Arbeit generierst, entscheidest, was morgen wichtig ist und deinen BIG POINT so vorbereitest, dass du verzögerungsfrei damit starten kannst.

Du hast dir selbst einen schönen Feierabend bereitet - und einen tollen Abschluss des ereignisreichen Arbeitstages.
Jetzt kannst du mit deiner Arbeit auch gedanklich abschließen und dich voll und ganz auf deine Familie und Freizeit konzentrieren.

Tue alles hochfokusiert und mit voller Kraft - das gilt nicht nur für die Arbeit!

Überlege jetzt noch einmal, ob es sich lohnt, den Arbeitstag hart abzubrechen.
Du hast eine Fixtermin nach der Arbeit. Der fällt doch nicht plötzlich vom Himmel, oder?
Macht es nicht mehr Sinn, das, was man kurz vor Feierabend tut, lieber 10min früher abzubrechen und dafür einen ganzen Arbeitstag das RICHTIGE zu tun?

Meine Familie gestattet mir in der Regel, dass ich das, was ich auch kurz vor Feierabend tue, ergebnisorientiert zu einem guten Abschluss bringen kann und ich dann trotzdem die 2-10min habe, um den nächsten Tag zu einem erfolgreichen Tag zu machen.

Danke an dieser Stelle an meine liebe Familie, die mir diesen Luxus gönnt, der mich wiederum zu einem zufriedenen und ausgeglichen Menschen macht und mich erfolgreich und selbstbewusst durch´s Leben gehen lässt.


 

Ich hoffe, dieser Beitrag hat dir gefallen und wird dir auch in Zukunft helfen.

Gern hinterlasse einen Kommentar und/oder empfehle diese Seite weiter.

Mit hilfreichen Grüßen

Marko Sennewald

Marko

About the Author

Marko

Diese Seite habe habe ich ursprünglich für meine liebe Frau kreiert. Derzeit lebe ich hier meinen Purpose aus und stelle Wissen und Weisheit zur Verfügung. Mein Ziel und meine Hoffnung ist es, interessierten Menschen helfen zu können und ihr Innerstes zum Strahlen zu bringen.

  • […] habe mein Glücks-Level wirksam erhöht, etliche Morgen- und Abend-Routinen getestet, verfeinert, eingeführt und etabliert. Denk- und Herangehensweisen erprobt und […]

  • >